Werkstoffgruppen nach ISO-Norm

Unlegierte und hochlegierte Stähle, einschließlich Stahlguss

Rostfreie Stähle (ferritisch, martensitisch, austenitisch, austenitisch-ferritisch)

Gusseisen (Grauguss GCI, Temperguss MCI, Kugelgraphitguss NCI, Vermicularguss CGI, Bainitisches Gusseisen ADI)

NE-Metalle (z. B. Aluminium, Kupfer, Messing)

Warmfeste Superlegierungen (HRSA)

Stähle mit einer Härte von 45-68 HRC, Kollikelhartguss 400-600 HB